ZInsO-Praktikertagung am 19. Februar 2019 in Bonn-Bad Godesberg

Kapitalmarktrecht in Krise, Sanierung und Insolvenz.
Emittenten und Anleger in Not?

Über 700 insolvente Fonds haben in den vergangenen Jahren viele hunderttausend betroffene Anleger in Kontakt mit dem Insolvenzrecht gebracht, statt einen Beitrag zu einer erhofften und angestrebten Absicherung im Alter zu leisten. Im Insolvenzverfahren finden sich die meisten Anleger als faktisch rechtlos gestellt und werden von Insolvenzverwaltern aus unterschiedlichen Gründen massiv in Anspruch genommen.
Da das Kapitalmarktrecht nicht mit dem Insolvenzrecht verknüpft ist, ergeben sich tagtäglich neue Fragen und Probleme, denen im Rahmen dieser erstmalig durchgeführten Tagung mit Beteiligten aller Gruppen intensiv nachgegangen werden soll. Top-Referenten sichern Ihnen Top-Informationen und zeigen Möglichkeiten und Grenzen auf, in denen sich die unterschiedlich Betroffenen bewegen  – seien Sie dabei und profitieren Sie vom Wissen der Spezialisten!

Zur Anmeldung